TYPO3 MULTISHOP

"Zwergenhaus" erhält Förderverein


Dahlheimer Kindertagesstätte wird nun von Förderverein unterstützt

Ein großer Umbruch fand im vergangenen Jahr im Dahlheimer Kindergarten statt: auf Initiative der Pfarrgemeinde St. Jakobus d.Ä. als Träger der Einrichtung und des Kindergartenzweckverbandes wurden für gut 60.000 € mit Zuschüssen des Bundes, des Landes und des Kreises das Gebäude umgebaut und erneuert, sodass ein Ganztagesbetrieb mit weiteren u3-Plätzen eingerichtet werden konnte. Seitdem kocht eine Wirtschaftskraft täglich frische Speisen für die Kleinen, deren Kindergarten nun auch den Namen „Zwergenhaus“ trägt.

Schon beim Bau hatten sich viele Eltern ehrenamtlich engagiert, um den Kindern optimale Bedingungen bieten zu können. Nun wurde auf einer Gründungsversammlung ein Förderverein ins Leben gerufen. Der Vorsteher des Kindergartenzweckverbandes Dennis Maxeiner leitete die Versammlung, sodass nach Beschluss einer Satzung auch der Vorstand gewählt werden konnte. Volker Reinhardt aus Prath wurde hierbei einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Ihm zur Seite stehen Michael Jacoby aus Dahlheim, sowie Jennifer Haehner (Dahlheim) als Schatzmeisterin. Den Vorstand komplettieren als Beisitzer Daniel Eschenauer (Prath), Janina Klein (Dahlheim) und Sonja Schmidt (Lykershausen).

Der neue Vorstand des Fördervereins nach erfolgreicher Gründung (v.l.n.r.): Dennis Maxeiner (Vorsteher Kindergartenzweckverband), Jeanette Kapell (Leiterin der Kindertagesstätte), Volker Reinhardt, Sonja Schmidt, Daniel Eschenauer, Jennifer Haehner, Michael Jacoby, Janina Klein. <p>

Der Vorsitzende Volker Reinhardt stellte in seinem Schlusswort die Mitgliederwerbung als wichtige Aufgabe heraus: „Das Wohl der Kinder und optimale Betreuungsvoraussetzungen sind für alle wichtig. Mit einem kleinen Jahresobolus von 12 € pro Mitglied kann in der Summe schon viel getan werden. Daher ist jeder angesprochen Mitglied im Förderverein zu werden, um den Kindergarten in seiner Arbeit zu unterstützen.“

Seitens des Kindergartenzweckverbandes und des Trägers wurde bereits Hilfe in der Startphase zugesagt. Maxeiner: „Ich freue mich, dass ein Förderverein gegründet werden konnte. So kann der gute Stand der Institution weiter ausgebaut werden, um den Eltern und Kindern ein attraktives Angebot bieten zu können.“

Unterstützen Sie den Kindergarten in Dahlheim: Zum Beitrittsformular